Pferdegestützes Coaching für Kinder und Jugendliche

am Samstag 31.08.2019 und Sonntag 01.09.2019 jeweils von 14 bis 17 Uhr

Stehst Du Dir manchmal selbst im Weg? Hast Du Ängste oder versteht Dich manchmal überhaupt keiner mehr? Probleme in der Schule? Oder keine Ahnung was Du eigentlich gut kannst?

Solche oder ähnliche Fragen beschäftigen heutzutage viele Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg zum Erwachsensein. Nicht selten stehen sie unter großem Druck, von schulischen bis zu sozial-gesellschaftlichen Themen. Auch Stress, -und Burn-out-Symptome wie Kopfschmerzen, Migräne, Essstörungen, usw. sind im jungen Alter keine Ausnahme mehr.

Mein Angebot „Stark in die Welt“ richtet sich an Kinder und Jugendliche, die sich z.B. manchmal selbst im Weg stehen, sehr unsicher sind, unter Ängsten, wie zum Beispiel Prüfungsangst oder Konzentrationsschwierigkeiten leiden, oder sich nicht gut abgrenzen können.

Bei diesem Workshop mit Pferden lernen Kinder und Jugendliche Ihre eigenen Stärken und Ressourcen kennen und diese zu nutzten, die Zusammenhänge von Auftreten und Wirkung, somit Selbst,- und Fremdwahrnehmung werden bewusst ge- macht, und somit Ihr Selbstbewusstsein gestärkt.

Beim pferdegestützten Coaching helfen die Pferde von Anfang an, auf der Bauchebene zu agieren. Pferde sind Meister der Körpersprache. Ihre Wahrnehmung ist sehr fein und hochsensibilisiert, auch im Umgang mit dem Menschen. Sie nehmen emotionale Veränderungen, Charaktereigenschaften, Stärken und Schwächen beim Gegenüber unmittelbar wahr und re- agieren darauf absolut authentisch. Das ist gerade beim Coaching mit Kindern sehr wichtig, sie müssen nicht nachdenken, nichts erklären, sollen nur fühlen!

Ich, als pferdegestützter und systemischer Coach, begleite das Coaching mit Pferd als CoTrainer und unterstütze bei dem Transfer in den Alltag. Ergänzend zum pferdegestützten und systemischen Coaching arbeite ich mit PEP® (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie nach Dr. Michael Bohne), zudem bin ausgebildeter Resilienztrainer, Trainer C (IPZV) und Mutter von 3 Töchtern.

Daten:
Samstag 31.08.2019 14 bis 17 Uhr für Kinder von 8 bis 12 Jahren (bis max. 6 Teilnehmer)
Sonntag 01.09.2019 14 bis 17 Uhr für Jugendliche von 13 bis 17 Jahren (bis max. 8 Teilnehmer)

Kosten: 85,- Euro pro Person

Anmeldung

Jetzt teilen:

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere